Von wegen Quinoa ist langweilig, probier mal diese 4 Variationen aus

    Folge uns auf unserem neuen EINFACH TASTY Youtube-Kanal!

    by ,

    Quinoasalat in 4 Varianten

    Thai Quinoasalat
    Portionen: 2-4

    ZUTATEN
    Salat

    Wasser

    Gemüsebrühe

    Quinoa

    2 Karotten, gerieben

    1 rote Paprika, gewürfelt

    1 Gurke, geviertelt

    geriebener Rotkohl

    ½ kleine rote Zwiebel, gewürfelt

    Edamame

    Frühlingszwiebeln, zum Garnieren

    Gehackte Erdnüsse, zum Garnieren

    Dressing

    Wasser

    Sesamöl

    Sojasauce

    Ingwer, gerieben

    Olivenöl

    Honig

    Erdnussbutter

    ZUBEREITUNG
    1. Wasser und Gemüsebrühe in einer kleinen Kasserolle zum Kochen bringen, dann Quinoa hinzugeben und mit Deckel für 12-15 Minuten köcheln lassen.

    2. Quinoa, Karotten, Paprika, Gurke, Rotkohl und Edamame in einer Schüssel vermischen.

    3. In einer kleinen Schüssel Wasser, Sesamöl, Sojasauce, Ingwer, Olivenöl, Honig und Erdnussbutter mischen. Dressing über die Quinoa geben.

    4. Mit Frühlingszwiebeln und gehackten Erdnüssen garnieren und genießen!

    Inspiriert von:

    http://www.ambitiouskitchen.com/2013/04/crunchy-cashew-thai-quinoa-salad-with-ginger-peanut-dressing/

    Knoblauch-Pilz Quinoasalat
    Portionen: 2-4

    ZUTATEN

    2 Esslöffel Olivenöl

    500g Pilze

    1 Teelöffel Thymian

    1 Teelöffel Salz

    3 Knoblauchzehen, fein gehackt

    Gemüsebrühe

    Wasser

    Quinoa

    Geriebener Käse nach Belieben, zum Garnieren

    ZUBEREITUNG
    1. In einer mittleren Pfanne Öl, Pilze, Tymian und Salz vermengen. Etwa 5 Minuten lang anbraten und dann Knoblauch hinzugeben. Für 6-8 Minuten weiter kochen lassen, bis die Pilze ausreichend durchgegart und leicht angebraten sind. Pilzmischung zur Seite stellen.

    2. Gemüsebrühe und Wasser in einer Pfanne mischen, zum kochen bringen.

    3. Dann Quinoa hinzugeben und mit Deckel für 12-15 Minuten köcheln lassen.

    4. Danach Pilzmischung zur Quinoa geben.

    5. Mit geriebenem Käse deiner Wahl garnieren und genießen!

    Inspiriert von: http://damndelicious.net/2014/05/02/garlic-mushroom-quinoa/

    Sommer Quinoa-Obstsalat
    Portionen: 2-4

    ZUTATEN
    Wasser

    Orangensaft

    Quinoa

    Erdbeeren

    Blaubeeren

    Mangos, gewürfelt

    Basilikum, gehackt, zum Garnieren

    Dressing

    Limettensaft

    Honig

    ZUBEREITUNG

    1. In einer kleinen Kasserolle Wasser und Orangensaft zum kochen bringen, dann Quinoa hinzufügen und mit Deckel für 12-15 Minuten köcheln lassen.

    2. Quinoa, Erdbeeren, Blaubeeren und Mangos in einer Schüsel vermischen.

    3. In einer kleinen Schüssel Limettensaft und Honig vermischen. Dressing über die Quinoa geben.

    4. Mit Basilikum garnieren und genießen!

    Inspieriert von: https://therecipecritic.com/2015/06/honey-lime-quinoa-fruit-salad/

    Southwestern-Style Quinoasalat
    Portionen: 2-4

    ZUTATEN
    2 Esslöffel Öl

    3 Knoblauchzehen, fein gehackt

    1 Jalepeño, fein gehackt

    420g schwarze Bohnen

    420g Mais

    3 Romatomaten, gewürfelt

    Quinoa

    Gemüsebrühe

    Chilipulver

    Kreuzkümmel

    Salz

    Pfeffer

    1 Avocado, gewürfelt

    1 Limette, entsaftet

    Koriander, zum Garnieren

    ZUBEREITUNG

    1. In einer Pfanne Öl, Knoblauch und Jalapeño mischen und für etwa 2 Minuten anbraten.

    2. Schwarze Bohnen, Mais, Tomaten, Quinoa, Gemüsebrühe, Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer hinzugeben, vermischen und abdecken. Für 15-20 Minuten kochen lassen.

    3. Mischung mit Avocado und Limettensaft abrunden.

    4. Mit Koriander garnieren und genießen!

    Inspiriert von: https://www.pinterest.com/pin/23714335514783536/

    SO GEHT'S

    Dieses Video auf YouTube ansehen

    youtube.com

    HIER folgst du Einfach Tasty auf Youtube und HIER folgst du Einfach Tasty auf Facebook.

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.