Du willst mal etwas gesünder essen? Probier's mit gebratenem Blumenkohl!

    Ab und zu mal was Gesundes kann ja nicht schaden.

    by , ,

    Gebratener Blumenkohl auf vier Arten

    Gebratener Blumenkohl

    ZUTATEN
    1 Kopf Blumenkohl

    ZUBEREITUNG
    Alle Blätter entfernen und den Blumenkohl in Röschen zerteilen. Die kleinen Röschen dann in einen Mixer geben und fein zerkleinern bis eine Reis-ähnliche Masse entsteht. Vorsicht: Die Blumenkohl-Röschen nicht zu sehr zerkleinern, sonst wird das Ganze matschig. Beiseite stellen (überschüssige Flüssigkeit mit einem Baumwolltuch auswringen).

    Gebratener Blumenkohl mit Sesamhuhn
    3-4 Portionen

    ZUTATEN
    1 gewürfelte Hähnchenbrust

    500 g Erbsen und Möhren

    2 EL Sojasauce

    2 TL schwarzer Pfeffer

    Brösel von einem Kopf Blumenkohl

    3 geschlagene Eier

    2 EL Sesamkörner

    ZUBEREITUNG

    1. Das Hühnchen bei mittelstarker Hitze braten und dann Erbsen, Möhren, Sojasauce und Pfeffer hinzufügen.

    2. Rühren bis der Großteil der Flüssigkeit verschwunden ist und dann die Blumenkohlbrösel hinzufügen.

    3. Das Ganze unter Rühren 3-4 Minuten lang braten.

    4. Die geschlagenen Eier in einer Mulde in der Mitte braten und dann mit dem Rest verrühren.

    5. Guten Appetit!

    Gebratener Blumenkohl mit Rindfleisch und Brokkoli
    3-4 Portionen

    ZUTATEN
    1,5 kg Flank Steak, in Streifen geschnitten

    350 g Brokkoli

    1 TL Salz

    1 TL schwarzer Pfeffer

    2 EL Sojasauce

    2 EL brauner Zucker

    Brösel von einem Kopf Blumenkohl

    ZUBEREITUNG

    1. Das Fleisch bei mittelstarker Hitze braten und Brokkoli, Salz, Pfeffer, Sojasauce und braunen Zucker hinzufügen.

    2. Das Ganze 4-5 Minuten braten bis der Großteil der Flüssigkeit verschwunden ist, dann die Blumenkohlbrösel hinzufügen und nochmal 3-4 Minuten lang braten.

    3. Guten Appetit!

    Gebratener Blumenkohl mit Pilzen
    Serves 3-4

    ZUTATEN
    ½ gewürfelte Zwiebel

    3 gewürfelte Paprikas (rot, grün und gelb)

    100 g Pilze

    2 TL Salz

    1 TL Pfeffer

    Brösel von einem Kopf Blumenkohl

    3 geschlagener Eier

    ZUBEREITUNG

    1. Das Gemüse über mittelstarker Hitze braten bis es zart, aber nicht weich ist. 2. Die Blumenkohlbrösel hinzufügen und unter Rühren 3-4 Minuten lang braten.

    3. Die Eier in einer Mulde braten und dann mit dem Rest verrühren.

    4. Guten Appetit!

    Garlic Pork Fried “Rice”
    3-4 Portionen

    ZUTATEN
    2 gewürfelte Schweinekoteletts

    4 gehackte Knoblauchzehen

    ½ Zwiebel, in Scheiben geschnitten

    1 TL Salz

    1 TL Pfeffer

    2 EL Sojasauce

    90 g Honig

    Brösel von einem Kopf Blumenkohl

    3 geschlagene Eier

    3 eggs, beaten

    50 g Frühlingszwiebeln

    ZUBEREITUNG

    1. Das Fleisch bei mittelstarker Hitze braten, dann Knoblauch, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Sojasauce und Honig hinzufügen und rühren bis die Sauce braun wird. In 2. Rühren bis der Großteil der Flüssigkeit verschwunden ist, dann die Blumenkohlbrösel hinzufügen und 3-4 Minuten lang braten (dabei weiter rühren).

    3. Die Eier in einer Mulde braten und dann mit dem Rest verrühren. Frühlingszwiebeln hinzufügen.

    4. Guten Appetit!

    Want BuzzFeed Tasty right in your inbox? Sign up for our newsletter!



    If you can't see the signup box above, just go here to sign up for the BuzzFeed Tasty newsletter!

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.